Route 3 Britz - Gartenkolonie "Am Marienfelder Weg"

Gartenkolonie Gartenkolonie

Eines der Kriterien für die Standortwahl des BUGA-Geländes war die Entwicklung der angrenzenden Siedlungsbereiche und Grünflächen. So wurde der BUGA-Park zum Kernstück eines „Regionalparks“, d.h. eines Areals, das Kleingärten, Friedhöfe, Sportplätze und andere Grünflächen sowie historische Dorfkerne einbezieht und miteinander verbindet.

Eine von mehreren Kleingartenkolonien, die direkt an den „Britzer Garten“ angrenzen, ist die dauerhaft gesicherte Kolonie am Marienfelder Weg, eine Anlage also, deren Nutzung etwa als Baugelände nicht in Frage kommt. Südlich wird sie begrenzt von der „Blütenachse“. Überquert man diesen Weg, so gelangt man in die „Kolonie zur Windmühle“, an deren südöstlichem Ausgang man die „Stechhan’sche Mühle“ findet, während südwestlich davon der „Parkfriedhof Neukölln“ liegt.

Gartenkolonie Gartenkolonie