Route 5 Rudow - Rudower Höhe

Rudower Höhe Rudower Höhe

Dieser in den 1950er Jahren aufgeschüttete, 70 m hohe Trümmerberg ist ein beliebtes Ausflugsziel seit er zum Naherholungsgebiet gestaltet wurde: Rodelbahn, Skihang, Spielplatz, Aussichtsplattform und Wege zum Radfahren und Spazierengehen.

Am nördlichen Rand der Rudower Höhe liegt das Naturdenkmal Priesterpfuhl, an dessen Ufern Schilf, Böschung und Grauerlen wachsen. Östlich verlief die Hinterlandmauer, wovon noch rund 450 m im Original zu sehen sind. Diese mit großflächigen Graffiti verschönerten, lückenhafte Reste stehen seit 2001 unter Denkmalschutz.

Rudower Höhe Rudower Höhe